• 02651-78692
  • kontakt@einewelt-mayen.de
  • Mo - Fr 10-18 Uhr, Sa 10-14 Uhr
  • Marktplatz 29, 56727 Mayen

„Nicht ohne uns“ Filmabend im Corso Kino

Der Film von Sigrid Klausmann und Walter Sittler zeigt in beeindruckender Weise, dass Kinder auf der ganzen Welt trotz aller Unterschiede in ihrem Lebensumfeld ähnliche Träume, Hoffnungen und Ängste haben.

Sie sehnen sich nach

  • Sicherheit,
  • Glück,
  • Freundschaft und
  • Liebe,
  • sind hungrig nach Bildung und
  • wollen die Welt verändern.

Zugleich ist der Film ein Appell an uns, unsere (Um)-Welt zu erhalten.

Hier eine Auswahl von Zitaten aus dem Film:

Anish (11 J., Nepal): „Wenn mich jemand zum König machen würde, dann würde ich zuerst einmal alle an den Strom anschließen und Wasserleitungen bauen.“

Enjo (11 J., Schweiz): „Die Menschheit hat sich beim Thema Bomben und Morden einfach zu weit entwickelt.“

Sai (12 J., New York): „Lernen macht mich glücklich ... Ich möchte Neurochirurgin werden. Wenn ich fertig studiert habe, möchte ich nach Afrika oder Indien, um Menschen zu helfen, die sich eine Gehirnoperation nicht leisten können.“

Sanjana (12 J., Indien): „Ich mag es nicht, dass sie (gemeint sind ihre Lehrer) uns nicht genügend beibringen.“

Jaffer (12 J., Irak): „Ich möchte Polizist werden und die Terroristen in meinem Land bekämpfen – nach der Schule kann ich das hoffentlich werden.“

Vincent (11 J., Österreich): „Es gibt weniger Schnee, es ist viel stürmischer geworden, ich würde gerne Koch werden und den Familienbetrieb auf der Berghütte fortführen.“

Alphonsine (13 J., Elfenbeinküste): „Ich weiß, dass Schokolade süß ist, aber ich habe noch nie welche probiert.“

Perla (12 J., Island): „Alle Kinder wollen jemanden, dem sie vertrauen können, der ihnen im Leben hilft, eine Familie und auch Freunde ... Nichts ist wichiger als das.“

To (12 j., Laos): „Keine Bäume bedeuten Überschwemmung des Flusses, der gesamte Lebensraum ist bedroht und trotzdem machen alle weiter.“

Finya (12 J., Deutschland): „ Ich wünsche mir, dass wir so leben, dass man nicht einfach in den Supermarkt geht und sagt, das und das will ich haben, sondern auch was tun muss, um Essen zu haben.“

Yamabuki (11 J., Japan): „Radioaktivität ist nicht gut, solche Dinge sollte es überhaupt nicht geben.“


H. Schmitt

Spendenkonto des Vereins Eine Welt e. V. Mayen

Spendenkonto des Eine Welt Ladens Mayen bei der KSK Mayen
BIC: MALADE51MY1
IBAN: DE31 5765 0010 0000 0167 74

Wir freuen uns sowohl über regelmäßige als auch über einmalige Spenden! Regelmäßige Spenden können über eine Einzugsermächtigung erfolgen. Ein Widerruf ist jederzeit möglich. Der Verein Eine Welt e. V. Mayen ist gemeinnützig und stellt Spendenquittungen aus.

© 2019 Eine Welt Laden Mayen. All Rights Reserved. Webdesign by Astrid Günther

Wir verwenden Cookies auf unserer Website, um Ihren Besuch effizienter zu machen und Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Die Datenerhebung ist anonym. Sie haben die Möglichkeit, die Speicherung von Cookie-Dateien auf Ihrer Festplatte zu blockieren, indem Sie die Einstellungen Ihres Webbrowsers ändern. Um mehr zu erfahren über Cookies, lesen Sie unseren Datenschutz - Privacy Policy.

Ich habe von der Funktion der Cookie-Verwendung Kenntnis genommen, das Hinweisfenster kann deaktiviert werden.